Heimlich spionage app

Sie waren einige Zeit inaktiv. Alle News anzeigen. Kostenlose Downloads auf chip.

Spionage-Apps: Schutz vor Partner-Spyware ist möglich

BestCheck Preisvergleich. Mit Gutscheinen online sparen. Online Kündigung. Enwicklung der wichtigsten Tech-Aktien. Top-Kreditkarten für Internet und Handy.

Whatsapp chat heimlich lesen

Entdecken Sie die aktuellsten Prospekte! Persönlicher Newsletter. In gewaltvollen kontrollierenden Partnerschaften kann es auch sein, dass eine Person überredet wird, der Installation zuzustimmen.

Aber selbst in einer Partnerschaft muss nicht alles offengelegt werden. Niemand darf dich zwingen, solche Programme auf deinem Handy oder Computer zu installieren. Wenn eine Spy-App auf deinem Smartphone installiert wurde, kann es sein, dass die Akkuleistung abnimmt und besonders viel Datenvolumen verbraucht wird. Es kann aber auch sein, dass du gar nichts bemerkst.

Refog Phone Tracker: Android Überwachungs

Irgendwann wurde seine Freundin misstrauisch, als sie komische Datenübertragungs-Popups auf ihrem Smartphone sah. Timur log sie an: "Ich habe dann irgendwelchen Unfug von Hackern erzählt. Die beiden wohnen jetzt seit einem Jahr zusammen, "da hat man sich nichts zu verbergen".

WHATSAPP NACHRICHTEN SPIONIEREN ALLE CHATS MITLESEN EGAL OB VON DER FREUENDIN ODER FREUEND GANZ EAZY

Das schlecht übersetzte Deutsch scheint die Kunden der App nicht abzuschrecken. Dass ein Partner tatsächlich einer Überwachung zustimmt, dürfte die absolute Ausnahme sein.

Handy-Überwachung erkennen: Wie kann man Spionage-Apps finden?

Beim Cyberstalking geht es oft nicht nur ums Abhören, sondern um sexuelle und häusliche Gewalt. Die Dimensionen sind erschreckend: Von Frauenberatungsstellen und Frauennotrufen waren nahezu alle im vergangenen Jahr mit dem Problem von Spionage-Apps konfrontiert, erzählt uns Anna Hartmann vom Bundesverband Frauen gegen Gewalt e. Rechtlich ist die Sache klar: Ausspionieren ohne Erlaubnis ist ein schweres Vergehen. Wer mit dem Programm heimlich Daten ausspäht oder abfängt, verletzt gleich mehrere Paragrafen des Strafgesetzbuchs und muss mit einer hohen Geldstrafe oder bis zu drei Jahren Haft rechnen.

Wer Telefongespräche abhört und mitschneidet — und das gehört bei FlexiSpy zum Funktionsumfang — macht sich ebenfalls strafbar. FlexiSpy ist nur eins von Dutzenden dubiosen Programmen, mit denen sich andere Menschen von zu Hause ausspionieren lassen. Laut dem Berliner Anwalt Niko Härting dürften sogar noch weitere Straftatbestände, etwa aus dem Datenschutzrecht, erfüllt werden.

Woran kann Spy-Ware erkannt werden?

Lücken gibt es da nicht", so Härting. Beide Anwälte sind sich einig: Es ist so gut wie unmöglich, die Software überhaupt einzusetzen, ohne sich strafbar zu machen. Eine der wenigen Ausnahmen ist, wenn Eltern die eigenen Kinder kontrollieren, die noch nicht geschäftsfähig sind. So wollte sie dessen mobile Internetnutzung überwachen.

App damit: So erkennen und beseitigen Sie Spionage-Apps auf Ihrem Smartphone

Vielleicht war das auch besser so: Denn wenn Eltern Telefongespräche ihres Kindes mit anderen Personen abfangen, die den Stasi-Taktiken der Erziehungsberechtigten nicht explizit zugestimmt haben, machen sie sich ebenso strafbar — der Paragraph des StGB schützt nämlich auch den Kommunikationspartner vor der Ausspähung. Wer mit einigen der über tausend deutschen Kunden von FlexiSpy spricht, findet aber doch die ein oder andere legale Verwendung für die App.

Und was ist mit den Herstellern solcher Programme? Auch wenn das kaum möglich ist. Für alle Fragen, die sich nicht um den Verkauf ihrer Produkte drehen, ist das Unternehmen kaum erreichbar.

Bis heute haben wir keine Antwort erhalten. Auch Versuche, den Firmengründer Atir Raihan telefonisch zu kontaktieren, scheiterten.